fbpx

Pilates Studio Köln

Pilates Studio

Philosophie

Für einen gesunden Lebensstil ist es wichtig, seinen Körper gut zu kennen und dessen Signale zu verstehen.
Unser Körper weiß ganz genau was uns gut tut, aber durch unseren hektischen Alltag, der sich mehr sitzend vor Bildschirmen abspielt, haben wir immer öfter Schwierigkeiten, alle Signale, die er uns sendet, richtig wahrzunehmen – bis sie sich zum Beispiel als Schmerzen oder Verspannungen bemerkbar machen. Deshalb steht bei meinem Personal Training eine bewusste Körperwahrnehmung im Vordergrund.
In meinem neuen Pilates Studio in Köln helfe ich dir mit gezielten Übungen, die Verbindung zu deinem Körper wiederherzustellen. Dadurch bleibst Du langfristig gesund und fit. Jede körperlichen Voraussetzungen eines Menschen sind unterschiedlich, deshalb erhältst du bei mir ein individuelles Pilates Training, das speziell auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Für deinen Pilates Kurs brauchst du deshalb weder Vorkenntnisse noch ein bestimmtes Fitnessniveau, sondern nur die Bereitschaft, deinem Körper, Geist und Seele etwas Gutes zu tun. Alles Weitere erarbeiten wir gemeinsam.

Beim Pilates dreht sich vieles um deine innere Mitte: Durch Übungen stärkst du die Tiefenmuskulatur deines gesamten Körpers, insbesondere der Körpermitte. Die positive Wirkung geht aber noch darüber hinaus: durch bewusste Bewegung und Atmung bringst du beim Training Körper und Geist ins Gleichgewicht, förderst die Konzentration während du Stress reduzierst.

All diese positiven Folgen des regelmäßigen Pilates Trainings werden unterstützt von Elementen der Achtsamkeit und Meditation, welche bei mir ein wichtiger Teil jeder Pilates Stunde sind. Ich möchte, dass du beim Trainieren ganz im Moment bei dir selbst ankommst.
Deswegen heißt mein Studio „Ora“, das italienische Wort für „Jetzt“.

Vorhandene Trainingsgeräte (z.B. Reformer und Cadillac) in meinem Pilates Studio
Trainerin performt Pilates Matten Übung The Twist
Für unser Training nutzen wir auch das Pilates Ladder Barrel
Der Allegro 2 Pilates Reformer

Valeria Perrelli

Als gelernte Ingenieurin kenne ich die typischen Beschwerden des Büroalltags aus erster Hand.
Während meiner Zeit als Projektmanagerin und Unternehmensberaterin kam ich zum Pilates. Ich entdeckte in dem ganzheitlichen Training nicht nur ein wirksames Gegenmittel gegen meine berufsbedingten Verspannungen und Schmerzen, sondern auch einen Weg, meinen Körper und Geist in Einklang zu bringen.
2017 begann ich mit meiner ersten Pilates Ausbildung und habe darin eine neue Berufung gefunden. Von der Ingenieurin zur Pilates Trainerin – eine radikale Veränderung, könnte man denken. Aber vielleicht ist die Entwicklung naheliegender als man meint: Seit dem Wechsel zum Pilates widme ich mich einfach statt der Mechanik der Maschinen lieber der Mechanik des Körpers – und die finde ich viel charmanter.

Pilates Coach und deine Personal Trainerin Valeria Perrelli
Detail der Umkleidekabine mit grauem Vorhang, zwei goldenen Hacken und schwarzer Kleiderbügel

Preisliste

Pakete
Einzel­stunde Silber (10 Sessions) Gold (20 Sessions) Platin (30 Sessions)
Vorbereitungs­formular Enthalten Enthalten Enthalten Enthalten
Online-Buchung, Umbuchung und Stornierung Enthalten Enthalten Enthalten Enthalten
Training auch online möglich Enthalten Enthalten Enthalten Enthalten
Umfangreiche Fitnessanalyse & Zielsetzung Enthalten Enthalten Enthalten
Weiterempfehlungs­programm Enthalten Enthalten Enthalten
Geld-zurück-Garantie Enthalten Enthalten
Ratenzahlungs­option Enthalten Enthalten
Kostenlose Teilnahme am Online-Kurs montags Enthalten
100 € 100 €/Stunde 890 € 89 €/Stunde Dein Preisvorteil: 110 € 1.690 € 84,5 €/StundeDein Preisvorteil: 310 € 2.390 € 79,6 €/Stunde Dein Preisvorteil: 610 €

Häufig gestellte Fragen

Was bringt mir Pilates?

Einen starken, flexiblen und ausgeglichenen Körper, der eine gute Grundlage für ein gesundes Leben bietet und die kleinen und großen Herausforderungen des Alltags mit Leichtigkeit meistert. Außerdem hast du durch Pilates mehr Energie und Elan.
Pilates ist sowohl präventiv als auch rehabilitativ: Wenn du unter Rücken- und Nackenschmerzen oder ähnlichen Beschwerden leidest, können diese durch regelmäßiges Pilates Training gemindert und sogar beseitigt werden. Gleichzeitig sorgt das Training für einen langfristig fitten, mobilen und gesunden Körper, beugt körperlichen Beeinträchtigungen vor und wirkt Alterungsprozessen entgegen.
Überzeuge dich selbst von der Heilkraft, die in Pilates steckt und besuche mein Ora Pilates Studio in der Kölner Innenstadt.

Wie anstrengend ist Pilates?

Pilates ist eine ganz besondere Art von Ganzkörpertraining. Es geht hierbei um Konzentration, Kontrolle und Präzision statt um schnelle und zahlreiche Wiederholungen.
Das Ziel vom Pilates Training ist es u.a., durch gezielte Übungen die tieferliegenden Muskeln zu trainieren. Durch fließende Bewegungen im Rhythmus der eigenen Atmung wird der Fokus auf den gegenwärtigen Moment gelenkt und dadurch Stress abgebaut und die Konzentration verbessert.
Das Repertoire von Pilates Übungen an dem ganzen Apparatus (Großgeräte und Matten) ist vielfältig, was ein sehr abwechslungsreiches Training ermöglicht. Alle Übungsvariationen und der eventuelle zusätzliche Einsatz von Kleingeräten dienen außerdem dazu, das Programm ganz individuell auf deine Bedürfnisse abzustimmen.
Abschließend kann man sagen, dass das Pilates Training genauso fordernd und anstrengend ist, wie es für dich passt, nötig und erwünscht ist.
Gerne lade ich dich ein, mein Pilatesstudio in Köln für deine erste Trainingsstunde zu besuchen.

Wie oft sollte man Pilates trainieren?

Eine Stunde im Ora Pilates Studio dauert 60 Minuten und wird, abgestimmt auf deine persönlichen Ziele, vor- und nachbereitet.
Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wird ein regelmäßiges Training empfohlen. 1 Session à 60 Minuten pro Woche reicht schon, wenn du dazu unter der Woche noch eine andere sportliche Aktivität treibst (z.B. einen Pilates Gruppenkurs oder auch Joggen, Schwimmen, etc.). Wenn du es richtig ernst meinst und voll motiviert bist, helfen dir 2-3 Sessions pro Woche effektiv und langfristig, deine persönlichen Ziele zu erreichen.
In der Regel kann man schon nach 5 bis 10 Wochen regelmäßigen Trainings (mind. 1x Woche) spürbare Veränderungen und die ersten Erfolge erkennen.
Das Ora Pilates Studio Köln bietet dir eine optimale, private und vertraute Atmosphäre, um deine persönlichen Ziele zu erreichen.

Wie läuft eine Personal Training Session ab?

Dein erstes Pilates Personal Training dauert 1 Stunde und 15 Minuten. Wenn du deine erste Session buchst, bekommst du eine Bestätigungsemail mit der Verlinkung zu einem Formular. (Das Formular kannst du dir auch hier anschauen und ggf. herunterladen).
Bitte beachte: Dieser Schritt ist sehr wichtig! Es gibt hunderte Übungen im Pilates Repertoire und ich wähle hauptsächlich anhand der Informationen, die du mir durch das Formular lieferst, ca. 10-12 Übungen aus, die für dich in der ersten Session am besten geeignet sind. In derselben E-Mail stehen außerdem auch alle weiteren praktischen Informationen, die du für deinen ersten Studiobesuch brauchst.

Am Tag deines ersten Trainings kommst du im Studio idealerweise 5 Minuten vor dem geplanten Terminbeginn an, somit hast du ausreichend Zeit um dich bequem und in Ruhe umzuziehen (wenn du schon angezogen kommst, brauchst du selbstverständlich diese extra Zeit nicht).
Wir starten deine Session mit einem informellen Kennenlern-Gespräch, wo wir u.a. das Formular besprechen, das du eingereicht hast. Ich stelle ggf. Rückfragen um mir ein besseres Bild über dich und deine aktuelle Situation zu machen.
Anhand der gesammelten weiteren Informationen und Eindrücke, kann ich auch das im Vorfeld vorbereitete Training optimal anpassen.

Danach geht es endlich los mit dem Training! Wenn du noch nicht an den Geräten trainiert hast, wirst du eine Menge an neue Empfindungen, Gefühlen und Bewegungserfahrungen sammeln und bestimmt auch viel Spaß haben!

Wenn du ein Paket gebucht hast, turnen wir in deiner ersten oder zweiten Session einige kurze Übungen, die als kompakter Fitness Test gelten. Lass dich aber davon nicht abschrecken! Es geht gar nicht darum gut abzuschneiden oder eine bestimmte Leistung zu erbringen, sondern diese Übungen geben mir ein noch besseres Bild über die Punkte, die in deinem Trainingsplan erstreckt auf die gesamte Sessions im Fokus stehen sollten.

Wie läuft eine Personal Training Session ab?

Dein erstes Pilates Personal Training dauert 1 Stunde und 15 Minuten. Wenn du deine erste Session buchst, bekommst du eine Bestätigungsemail mit der Verlinkung zu einem Formular. (Das Formular kannst du dir auch hier anschauen und ggf. herunterladen).
Bitte beachte: Dieser Schritt ist sehr wichtig! Es gibt hunderte Übungen im Pilates Repertoire und ich wähle hauptsächlich anhand der Informationen, die du mir durch das Formular lieferst, ca. 10-12 Übungen aus, die für dich in der ersten Session am besten geeignet sind. In derselben E-Mail stehen außerdem auch alle weiteren praktischen Informationen, die du für deinen ersten Studiobesuch brauchst.

Am Tag deines ersten Trainings kommst du im Studio idealerweise 5 Minuten vor dem geplanten Terminbeginn an, somit hast du ausreichend Zeit um dich bequem und in Ruhe umzuziehen (wenn du schon angezogen kommst, brauchst du selbstverständlich diese extra Zeit nicht).
Wir starten deine Session mit einem informellen Kennenlern-Gespräch, wo wir u.a. das Formular besprechen, das du eingereicht hast. Ich stelle ggf. Rückfragen um mir ein besseres Bild über dich und deine aktuelle Situation zu machen.
Anhand der gesammelten weiteren Informationen und Eindrücke, kann ich auch das im Vorfeld vorbereitete Training optimal anpassen.

Danach geht es endlich los mit dem Training! Wenn du noch nicht an den Geräten trainiert hast, wirst du eine Menge an neue Empfindungen, Gefühlen und Bewegungserfahrungen sammeln und bestimmt auch viel Spaß haben!

Wenn du ein Paket gebucht hast, turnen wir in deiner ersten oder zweiten Session einige kurze Übungen, die als kompakter Fitness Test gelten. Lass dich aber davon nicht abschrecken! Es geht gar nicht darum gut abzuschneiden oder eine bestimmte Leistung zu erbringen, sondern diese Übungen geben mir ein noch besseres Bild von den Punkten, die in deinem Trainingsplan während unserer gemeinsamen Sessions im Fokus stehen sollten.

Was brauche ich um Pilates zu machen?

Um mit mir im Studio zu trainieren brauchst du:

  • Kleidung, in der du dich einfach und bequem bewegen kannst
  • Evtl. ein Handtuch.

Bei der Wahl deiner Kleidung möchte ich dich bitten, auf Kleidung mit Nadeln, Reißverschlüssen und Metallzubehör zu verzichten und eventuellen Schmuck zu entfernen bevor wir beginnen. Wir trainieren auf den neuesten, sehr hochwertigen Geräten von Balanced Body®, deren Polsterung durch solche Gegenstände beschädigt werden könnte.

Die Geräte werden nach jeder Nutzung gründlich gesäubert und desinfiziert, deswegen ist die Nutzung eines Handtuches nicht notwendig. Diese ist dir selbstverständlich überlassen und kann auf jeden Fall nach dem Training praktisch sein. Obwohl im Studio keine Duschanlage zur Verfügung steht, kannst du dich bei Bedarf in der Toilette frisch machen.
Auch Wasser zum Trinken brauchst du nicht mitnehmen, das stelle ich für dich bereit. 

Das Personal Training ist mir zu teuer, gibt es andere Möglichkeiten um mit dir zu trainieren?

Mir ist bewusst, dass Personal Training aus Kostengründen nicht für alle in Frage kommt.
Ich möchte jedoch JEDEM die Möglichkeit geben, mit mir Pilates auszuüben und biete deswegen auch eine günstigere Möglichkeit an.
Jeden Montag um 17 Uhr gebe ich einen Online Live Pilates Kurs, der für alle Niveaus offen ist und nur 10  kostet. Die Teilnahme ist außerdem voll flexibel und erfordert kein Abo.
Alle weitere Informationen zum Kurs findest du hier.

Ora Pilates Studio auf Google Maps

Ora Pilates Studio

Valeria Perrelli

Magnusstr. 18a
50672 Köln

0049 (0)152 578 812 82
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!